Spreewaldkrimi XII: Zeit der Wölfe (AT)

TV-Movie für ZDF im Auftrag der Aspekt Telefilm 

Regie

Pia Strietmann

Kamera

Philipp Kirsamer

Produzent

Wolfgang Esser / Aspekt Telefilm

Redaktion

Pit Rampelt

mit

Christian Redl, Thorsten Merten, Claudia Geisler-Bading, Alina Stiegler, David Bredin, Oli Bigalke, Annika Kuhl, Bernhard Schütz, Sascha Alexander Geršak, Hendrik Heutmann, Kai Maertens, Anna Ewelina, Oliver Urbanski, Berit Künnecke  u. a. 

Wölfe sind nie ohne Feinde. Ich kann die Angst der Menschen verstehen. Die Tiere sind als Spezies zu erfolgreich, sie sind zu gut in dem, was sie ausmacht. In dem, was sie tun..."

Musik: Martina Eisenreich, Schnitt: Sebastian Thümler, Szenenbild: Thilo Mengler, Kostüm: Petra Fichtner, Maske: Anna von Gwinner, Irina Tübbecke, Producerin: Annett Neukirchen, Produktionsleiter: Hartmut Damberg, Prod.-Ass.: Henrike Feltner, Herstellungsleitung: Olaf Kalvelage, Casting: Tina Böckenhauer, Tonmeister: Jürgen Göpfert, Oberbeleuchter: Justus Hasenzahl Tavares, Baubühne: Bühnenfisch Schröder-Rothert-GbR, Regieassistenz: Regina Spreer, 2. Regie-Ass: Maximilian Fenner, 1. Aufnahmeleiter: Olaf Schwarck, Motiv-AL: Kerstin Dreßler, Set-AL: Tim Carstensen, Ass.Set-AL: Jesko Radtke, Martin Wiedemann, Script/Continuity: Conrad Schmidt, Kamera-Ass.: Johannes Päch, Elisa-Christin Knüfper, Szenenbild-Ass: Silke Kuchinke, Außenrequisite: Sven Hausmann, Innenrequisite: Marc Wadewitz, Kamerabühne: Michael Bauert, Kamerabühnen-Ass: David Gerling, Material-Ass: Elisa-Christin Knüpfer, Videooperator: Jannis Kern, Kostümbild-Ass./Garderobiere: Anastasia Danilow, Garderobiere: Nikole Gerlach, Karis Epro, Tonassistent: Manuel Neie, Best Boy: Sascha Kuchenbuch, Beleuchter: Christof Stammberger, LichtAss: Malte Pöhlmann, Standfotograf: Arnim Thomass, Produktionsfahrer: André Reinhold, Jacob Dallmeyer, Requisitenfahrer: Gerd Tonke, Catering: Naked Lunch Thorsten Bache, Tiertrainer: Filmwoelfe, Stunt: Stunt Department Marno Röder, Postproduktion: Optical Art Digital & Film GmbH, Mustererstellung/DIT: perDu.film GbR, Endfertigung: Benjamin Wüpper, Filmgeschäftsführer: Dennis Reuter, Pressebetreuung: Manuela Mehnert, ZDF Produktionsmanagement: Carolin Klapproth